… ein neuer Style.

Naja – was soll ich sagen. WordPress finde ich richtig gut und man kann eben auch viel mit Themes herumspielen 🙂