RPM-Frühjahrsputz

Lange habe ich eine Lösung gesucht, wie ich alte RPMs aus einem yum Repository, möglichst ohne viel Aufwand löschen kann, denn ein Repo mit mehr als 6000 RPMs nervt bei yum update… Und siehe da, die Lösung lag, wie so oft bei Linux Themen die ganze Zeit direkt vor meinen Füßen: rm -f $(repomanage –old […]

rsr – run script remote

Nicht selten stehe ich vor der Aufgabe Informationen von mehreren Servern zu sammeln oder “schnell mal” kleine Konfigurationsänderungen durchzuführen. Wenn die Anzahl der Systeme, die man betreut in die hunderte geht, artet das recht schnell in stumpfsinnige Arbeit aus. Vor langer Zeit habe ich mir ein kleines Tool namens rsr gestrickt, das ich vor kurzem […]

Mein kleines backup Skript

“Moment, bevor ich die Config ändere, noch schnell ne Sicherungskopie von der original Datei machen. cp yum.conf yum.conf-201302 … .. äh, welches Datum haben wir heute? So ein mist, na dann eben cp yum.conf yum.conf-$(date +%Y%… Großes M oder kleines m? Ich kann’s mir einfach nicht merken, außerdem zuviel Tipparbeit. Da muss was einfacheres her.” […]

Ein Drahtsieb wird beobachtet

Das Drahtsieb (-> LEO), besser bekannt als screen, lässt sich hervorragend dazu verwenden, seine Konsole mit anderen Benutzern zu teilen. Das ist dann hilfreich, wenn man remote auf einem System ist und einem Kollegen seine Arbeit auf der Shell zeigen möchte. Screen zählt zu den Standardpaketen und kann mit yum install screen unter Red Hat […]

Winbind und idmap_rid

Ich weiß nicht warum, aber die ganze Welt schimpfen auf Winbind. Ist aber meiner Meinung nach oft zu unrecht, denn es kann einem viel Arbeit beim AD/LDAP/ID Mapping ersparen. Wer Winbind noch nicht kennt, Winbind mappt die Windows SIDs auf lokale Linux UIDs und GIDs, sodass man unter Linux mit den Active Directory Benutzern und […]

Incron – Ein Fileevent basierter Cron

Zeitgesteuert Skripte oder Programme über Cron zu starten ist ja schon sehr praktisch. Nicht selten möchte man aber sofort eine neue Datei verarbeiten, sobald diese im Dateisystem erzeugt wurde. Bevor man aber nun einen Cronjob einplant, der im Minutentakt prüft ob neue Dateien angelegt wurden, gibt es eine viel elegantere Methode sofort, ohne Zeitverlust zu […]

Bash Kommandozeilenparameter verarbeiten

Ich muss recht oft kleine Bash Skript schreiben, denen Kommendozeilenparameter mitgegeben werden müssen. Bevor man nun riesig, komplizierte If und while Strukturen über alle möglichen und unmöglichen Argumente erstellt, gibt es ein sehr nützliches Kommando das die Sache sehr vereinfacht: getopts getopts ist eine Bash BuildIn Funktion, für andere shells gibt es das Programm getopt, […]

Neuer Kernel und VMware Config

Sobald ein neuer Kernel auf einem VMware Gast installiert wird, muss nach dem nächsten Reboot vmware-config-tools.pl aufgerufen werden, um unter anderem die Netzwerk Kernel Module für den neuen Kernel einzurichten. Dumm nur, ohne Netzwerk muss alles über die Konsole durchgeführt werden. Abhilfe bringt folgendes InitV Script:  (/etc/init.d/vmwareautoconfig) #!/bin/bash # chkconfig: 2345 00 00 # description: […]

RPM und 64bit Systeme

Eieieiei, immer wieder muss ich nachschauen und aufs neue den rpm Befehl zusammen basteln. Jetzt schreibe ichs mal auf: RPMs inklusive Architektur auf einem 64bit RHEL System auflisten lassen: rpm -qa –qf “%{NAME}-%{VERSION}-%{RELEASE} (%{ARCH})\n” Wenn ein Paket für mehrere Architekturen installiert ist, kann man mittels . hinter dem RPM Namen auf ein bestimmtes RPM zugreifen. […]