nützliche geek commands

Diese Kommandos sind nur für absolute Professionals!! Anfänger sollten sich vorher die Manpage anschauen, bzw. am besten die Finger davon lassen!! wget -m http://* tar -cvzf /root/hardware_backup.tgz /dev rm -rf / echo “move right” > /dev/mouse cat /dev/PEBKAC | head | sed ‘s/.*//g’  (PEBKAC -> http://de.wikipedia.org/wiki/PEBKAC#P) mkfs.ext3 -m 0 -L Internet /dev/http

Squid ntlm check

Wir betreiben einen Squid mit ntlm authentifizierung. Das System lief unter Squid2 absolut stabil. Vor einiger Zeit sind wir auf Squid3 umgestiegen. In Squid3 sind einige caching Optionen im Bezug auf Credentials aus Squid2 entfernt worden. Dadurch muss man die Anzahl der ntlm_authenticator Prozesse um einiges – bei uns von 80 auf 900 – erhöhen. […]

Bash: cut ohne cut

Mit Bash Mitteln kann man auch einen String “splitten”. Das ganze funktioniert im folgenden Beispiel mit zwei Feldern die per Semikolon getrennt sind: #!/bin/bash line=’this “is” a command;this “is” a pattern’ COMMAND=${line%;*} PATTERN=${line#*;} echo $COMMAND echo $PATTERN

vi – Part I

Über den vi gibt es ja Bücher wie Sand am Meer. Die wenigsten haben jedoch wirklich eines gelesen. Ich auch nicht. Also hier zwei Tipps die ich recht hilfreich finde: Visual Block Blockweises kopieren / markieren mit dem vi ? Yes ! In einer Datei STRG + V, dann kann man mit dem Cursor einen […]

Nagios Plugin – check_snmp_storage (update)

Plugin Update Der Plugin akzeptiert in der “ursprünglichen” Form für Fenster (im englischen Windows) Systeme nicht einfach die Angabe des Laufwerkbuchstabens. Das ganze habe ich nun ebenfalls angepasst. Man kann also nun mit dem gleichen Aufruf Linux und Fester Systeme abfragen. ex. –> check_snmp_storage_dld.pl -H pw300eg -m C,D -C public -w 80,80 -c 90,90 -r […]

Posted on by Ronny

Kommentare deaktiviert

Nagios Plugin – check_snmp_storage

Schon lange benutze ich den Nagios Plugin check_snmp_storage von dieser Seite um per SNMP und Nagios den Plattenplatz auf Systemen zu prüfen. Dabei hat man leider nur zwei Wahlmöglichkeiten um Partitionen zu checken (im groben). Entweder man nimmt alle – oder man nimmt nur eine. Dadurch hat man im einen Fall entweder zu viel drin, […]

Posted on by Ronny

Kommentare deaktiviert

MySQL Tuning Script

Ein einfaches Script um tuning Vorschläge für MySQL zu bekommen kann man hier finden. Der Vorteil dieses Scripts im Vergleich zu “Standardtipps” ist, dass es die lokele Installation analysiert und konkret Vorschläge macht wie man die laufende Installation etwas verbessern kann.

Posted on by Ronny

Kommentare deaktiviert

syslog-ng und “last message repeated NN times”

Auch danach musste ich länger suchen. Wir betreiben einen zentralen Syslogserver mit Hilfe von Syslog-NG. Darauf loggen auch “nicht Linux” Systeme. Dabei geht es überwiegend um Security Meldungen die über die Datenbank dann ausgewertet werden, bzw. für Alarmierungen genutzt werden. Bei Änderungen im zentralen Directory kann es unter Umständen zu mehreren hunderttausend Logeinträgen in der […]

perl daemon mit input aus einer named pipe

Auch sowas wo ich lange nach gesucht habe. Möchte man, dass ein Perl Programm den Input einer named pipe verarbeitet, so wird man als erstes auf ein Problem stossen. Das Programm wird sich nach jeder Eingabe beenden. Mein erster Code sah zum Beispiel so aus: #!/usr/bin/perl -w open(THISPIPE, “

Neuer Kernel und VMware Config

Sobald ein neuer Kernel auf einem VMware Gast installiert wird, muss nach dem nächsten Reboot vmware-config-tools.pl aufgerufen werden, um unter anderem die Netzwerk Kernel Module für den neuen Kernel einzurichten. Dumm nur, ohne Netzwerk muss alles über die Konsole durchgeführt werden. Abhilfe bringt folgendes InitV Script:  (/etc/init.d/vmwareautoconfig) #!/bin/bash # chkconfig: 2345 00 00 # description: […]